Schreibwerkstatt

Zweifel laut werden lassen

Zweifel können an uns nagen. Zweifel können uns unruhig machen, können uns umtreiben. Damit wir wieder ruhig werden, wollen wir die Zweifel festnageln, auf den Punkt bringen. Wir wollen für unsere Zweifel Worte finden. Mit allen was uns dabei durch den Kopf geht, mit allem, was wir dabei fühlen. Wir werden unseren Zweifeln Luft machen. Und uns so mit ihnen, mit dem Adressat oder Auslöser der Zweifel, mit anderen Menschen, aber auch mit unseren Erwartungen auseinandersetzen. Das wird auf unterschiedliche Arten wie z.B. Beschwerdebrief, Zweifelpsalm, Postkarte oder oder oder geschehen.
Zurück
Ernie Schreiner